Sommerferien

(c) istock.com/ulkas

Angebote mit Anmeldung

Klick!

Walderlebnistage – Großer Spaß für kleine Naturforscher
Auf spannenden Entdeckungstouren mit dem Förster werden wir spielerisch die Geheimnisse des Waldes lüften. Kleine Wald-Geschichten und Erlebnis-Stationen, an denen die Kinder den Wald mit allen Sinnen begreifen können sowie ein gemeinsames Picknick stehen auf dem Programm. Flöße und Boote werden gebaut, die anschließend zu einer spannenden Regatta zu Wasser gelassen werden. Mit freiem Spiel am Bach und in der Natur können sich die Kinder vom Alltagsstress erholen.

Die Walderlebnistage sind eine Kooperationsveranstaltung des Kijub mit dem Forstamt Dierdorf.

Alter:8 - 12 Jahre
Wann:25. - 27.07.2022, täglich von 9 - 16 Uhr
Wo:Ochsenalm Neuwied-Rodenbach
Wer:Kinder- und Jugendbüro / Stadtjugendamt und Forstamt Dierdorf
Info:Eva Falkenburg
Tel.:02631/802-176
Mail:kijub@neuwied.de 
Kosten:35 € inkl. einem Mittagessen mit Getränk

Klick!

SommerKünstlerWerkstatt – Kunst und Kreatives für Kinder
Bei der Sommerkünstlerwerkstatt könnt ihr eurer Kreativität freien Lauf lassen. Ihr erlernt die Kunst des Papierschöpfens und es besteht die Möglichkeit mit dem selbst hergestellten Papier und diversen Bastelmaterialien ein eigenes einzigartiges Notizbuch herzustellen und zu gestalten. Lasst beim Trockenfilzen Tiere und Figuren entstehen. Erweckt zudem fantasievolle Klangmonster zum Leben, die ihr nach euren eigenen Vorstellungen entwickelt. Eine professionelle Anleitung erfolgt durch KreARTiv Atelier Neuwied.

Zwischendurch legen wir immer wieder kreative Pausen mit verschiedensten Bewegungsspielen ein! 

Alter:7 - 12 Jahre
Wann:01. - 03.08.2022, täglich 9 - 15 Uhr
Wo:Mehrzweckhalle + Schulhof der St. Georg Schule, Neuwied-Irlich
Wer:Kinder- und Jugendbüro / Stadtjugendamt
Info:Eva Falkenburg
Tel.:02631/802-176
Mail:kijub@neuwied.de 
Kosten:45 € inkl. Mittagessen + Getränk

Klick!

Freizeit For Future - Ferienfreizeit
Umweltschutz und Klima sind für Kinder und Jugendliche zu einem wichtigen Thema geworden. Sie sind interessiert und wollen sich engagieren. Wir greifen dieses Thema auf und machen daraus eine tolle Freizeit.

Die abwechslungsreichen Angebote gehen von Umweltdetektiven auf Tour, über Basteln nach dem Prinzip des „Upcycling“, das entdecken von Naturstoffen, dem Pflanzen eines Baumes für PlanetTree und vielem mehr. Dazu gibt es natürlich viel Spaß mit Spielen, Bewegung, Ausflügen und gesundem Essen. Mitzubringen sind bequeme Kleidung zum Malen und Basteln, die auch schmutzig werden darf, feste Schuhe, Regenkleidung und Sonnenschutz. Die Freizeit findet mit Frühstück und Mittagessen draußen auf unserem Gelände an der Bimsstraße statt. Schutz geben uns Schutzhütten und von einer Freizeit vorher gebaute Holzhäuser.

Alter:8 - 13 Jahre
Wann:08. - 12.08., Montag - Donnerstag: 8.30 - 16 Uhr, Freitag: 8.30 - 15 Uhr
Wo:Bauspielplatz an der Bimsstraße
Wer:Kinder- und Jugendbüro / Stadtjugendamt
Info:Sonja Jensen
Tel.:02631/802-173
Mail:kijub@neuwied.de 
Kosten:70 €

Entdeckerreise in die Altsteinzeit
Die Kinder haben die Möglichkeit das Leben der Menschen in der Altsteinzeit zu erkunden und gemeinsam mit Archäologen zu erforschen, auszuprobieren, zu entdecken und zu erleben. Sie können erfahren weshalb Neugier, Fürsorge, Teamarbeit und Zusammenhalt damals schon sehr wichtig waren und welche uralten Verhaltensweisen und Fähigkeiten noch heute in ihnen stecken. Es werden gemeinsam steinzeitliche Jagdwaffen, Schmuck und Steinwerkzeug hergestellt, auf Spurensuche in der Natur gegangen und vieles mehr. Die Freizeit findet in Kooperation mit dem Römisch-Germanischen Zentralmuseum Monrepos statt.  

Die Kinder bekommen täglich eine Mittagsverpflegung. Mitzubringen sind wetterfeste Kleidung, kleine Snacks, Wechselkleidung und feste Schuhe. 

Alter:7 - 12 Jahre
Wann:08. - 12.08.2022, täglich 9 - 15 Uhr
Wo:Museum Monrepos, Neuwied-Segendorf
Wer:Kinder- und Jugendbüro / Stadtjugendamt und Römisch-Germanisches Zentralmuseum Monrepos
Info:Esther Bitterling
Tel.:02631/802-178
Mail:kijub@neuwied.de 
Kosten:65 € inkl. Verpflegung

Jugendfreizeit Südfrankreich
Aktivfreizeit im Nationalpark Cévennen mit Ausklang am Mittelmeer
Mit 14 Jugendlichen und 4 Betreuern werden wir in Kleinbussen in den Süden Frankreichs reisen und dort von den Cévennen bis zum Mittelmeer unterwegs sein. Die Tour für 13- bis 17-jährige bietet eine Menge Highlights, die man bei uns so nicht erleben kann. Dazu gehören die flotte Kanuabfahrt auf dem Tarn, die Höhenwanderung zum Mont Aigoual, das Canyoning durch die wasserreiche Schlucht des Tapoul, Mountainbiken durch die Landschaft des Nationalparks, baden in klaren Flüssen und im Mittelmeer. Wir übernachten auf Campingplätzen in guten Zwei-Personen-Zelten, die vom Kinder- und Jugendbüro gestellt werden. Neben den Aktivitäten gibt es immer wieder Zeit zum Relaxen unter südlicher Sonne. Den Abschluss bilden entspannende Tage zum Baden am Meer mit dem Ausflug in die schöne Hafenstadt Sète.

Alter:13 - 17 Jahre
Wann:17.(abends) - 30.08.2022
Wo:Cévennen/Südfrankreich
Wer:Kinder- und Jugendbüro / Stadtjugendamt
Info:Jürgen Gügel
Tel.:02631/802-180
Mail:kijub@neuwied.de 
Kosten:475 € / Geschwisterkind 395 €
Einzelförderung möglich! Weitere Informationen zur Einzelförderung finden Sie hier

Anmeldeformular


Klick!

Sommerferien in Heimbach-Weis 
In dieser Woche werden wir uns in der Gruppe gut kennenlernen, gemeinsam kindgerechte Spiel-, Kreativ-,- Bastel- und Backangebote durchführen. Freizeitaktivitäten wie z.B. Fußball und Ausflüge in die nähere Umgebung gehören ebenfalls dazu. Bei diesen Angeboten wird für jeden Teilnehmer etwas dabei sein. Jeder darf keiner muss.  

Alter:7 - 12 Jahre
Wann:22. - 26.08.2022, täglich 9 - 16 Uhr
Wo:Heimbach-Weis, Ort wird noch bekannt gegeben
Wer:Kinder- und Jugendbüro / Stadtjugendamt
Info:Tanja Buchmann
Tel.:02631/802-172
Mail:kijub@neuwied.de 
Kosten:65 € inkl. Verpflegung

Jugendkreativcamp
Das Jugendkreativcamp geht im Jahr 2022 neue Wege: Erstmals ist das Jugendkreativcamp als ganztägiges Angebot geplant! In der fünften Sommerferienwoche werden den jugendlichen Teilnehmer*innen großartige kreative Workshops geboten, in denen sie sich im Laufe der Woche ausprobieren und kreativ ausleben können. Kunst, Theater, Musik, Tanz – hier ist einiges zu entdecken für alle mit Spaß an Kreativem, ob mit oder ohne Vorerfahrung. Arbeitet an individuellen Kunstwerken, schreibt und vertont eigene Musik, entwickelt Choreographien und tanzt durch den Tag oder stellt euer schauspielerisches Talent unter Beweis. 

Zwischendurch könnt ihr dann entspannte Camp-Atmosphäre genießen, euch bei einem warmen Mittagessen stärken und im Jugendzentrum miteinander eine tolle Zeit verbringen. 

Alter:12 - 17 Jahre
Wann:22. - 26.08., täglich 10 - 17 Uhr
Wo:Jugendzentrum Big House, Museumsstr. 4a, 56564 Neuwied
Wer:Kinder- und Jugendbüro / Stadtjugendamt
Info:Jonas Kern
Tel.:02631/802-174
Mail:kijub@neuwied.de 
Kosten:65 € inkl. Verpflegung

(c)istock.com_monkeybusinessimages

Sommerferien in Gladbach 
Die sechste Sommerferienwoche verbringen wir gemeinsam im Herzen von Gladbach. Unsere „Basis" haben wir am Kinder- und Jugendtreff im Pfarrheim, außerdem steht uns die Sporthalle zur Verfügung. Verschiedenste Angebote und Aktionen sowie Ausflüge stehen auf dem Programm, aber auch viel Zeit für freies Spiel, Sport, Kreativität und Entspannung. Gestaltet diese Sommerferienwoche ganz nach euren Wünschen, schließt neue Freundschaften und habt viel Spaß mit uns und miteinander!

Alter:7 - 12 Jahre
Wann:29.08. - 02.09.2022, täglich 9 - 16 Uhr
Wo:Kinder- und Jugendtreff Gladbach, Pfarrheim an der Marienkirche, 56566 Neuwied
Wer:Kinder- und Jugendbüro / Stadtjugendamt
Info:Jonas Kern
Tel.:02631/802-174
Mail:kijub@neuwied.de 
Kosten:65 € inkl. Verpflegung

Offene, kostenlose Angebote ohne Anmeldung:

Bauspielplatz
Der Bauspielplatz an der Bimsstraße ist ein offenes, kostenloses und während der Öffnungszeiten betreutes Angebot für Kinder ab 8 Jahren und hat in den ersten beiden Ferienwochen von montags bis freitags geöffnet. Innerhalb des Angebotes haben die Kinder die Möglichkeit selber Holzhütten zu errichten und innerhalb eines Rahmenthemas zu spielen und zu basteln. Die Platzreservierung findet vorher über das Kinder- und Jugendbüro statt. Die Aufsicht beschränkt sich auf den Bau der Hütten und die Aktivitäten innerhalb des Bauspielplatzgeländes. Kinder können während der Öffnungszeiten kommen und gehen wie sie wollen. 

Die Kinder bringen sich ihre Verpflegung und möglichst eigene Handschuhe selber mit. 

Alter:8 - 14 Jahre
Wann:25.07. - 05.08.2020, werktags 9 - 15.30 Uhr
Wo:Bauspielplatz an der Bimsstraße
Wer:Kinder- und Jugendbüro / Stadtjugendamt
Info:Stephan Amstad
Tel.:02631/802-171
Mail:kijub@neuwied.de 
Kosten:keine